Unser Versandversprechen: Lieferung pünktlich direkt ab Schweizer Lager. Jetzt FUTTER bequem nach Hause bestellen.
cross
weitere anzeigen
weniger anzeigen

Versand- und Zahlungsbedingungen

Lieferkonditionen

myluckydog.ch liefert im Moment nur in die Schweiz bzw. nach Liechtenstein. In Ausnahmefällen liefern wir auch ins Ausland. Bitte kontaktiere uns, wenn Du so eine Lieferung ins Ausland machen möchtest unter: info@myluckydog.ch oder +41 800 22 77 55

 

Folgende Lieferarten bieten wir an:

1. Postversand

Deine Bestellung wird von unserem Logistikpartner sorgfältig von Hand verpackt und dann direkt versendet. Falls etwas schief laufen sollte, bitten wir Dich uns umgehend zu kontaktieren. Erfolgt Deine Bestellung vor 14.30 Uhr und sind alle Artikel an Lager, so verlässt das Paket noch am gleichen Tag unser Lager.

Achtung: Es kann sein, dass Produkte nicht mehr bei uns am Lager sind. Falls wir sie beim Lieferanten nachbestellen müssen, kann sich die Lieferfrist erhöhen.

2. Lieferung an einen PickMup-Standort

Tätige Deine Online-Einkäufe bequem von zu Hause und hole diese am PickMup-Standort in Deiner Nähe ab (ausgewählte Migros-, migrolino- oder Ex Libris-Filialen). Du hast bis zu 14 Tage lang Zeit, um Deine Bestellung abzuholen. Die Sicherheit Deiner Ware ist während dieser Zeit garantiert. Sollte Dir die Bestellung doch nicht zusagen, kannst Du sie an Deinem PickMup-Standort auch wieder gratis zurückschicken lassen. Weitere Informationen findest Du auf www.pickmup.ch

Es ist möglich, Bestellungen in eine vordefinierte Filiale eines anderen Unternehmens der Migros-Gruppe liefern zu lassen. Der Kunde wählt hierzu den PickMup-Standort als Lieferort. Die Auswahl der Standorte ist abhängig vom jeweiligen Warenkorbinhalt.

Nach Anlieferung des Pakets an den PickMup-Standort erhält der Kunde eine Abholeinladung mit Abholschein. Der Abholschein gilt als Legitimationsmittel und muss zwingend bei der Abholung vorgewiesen werden. Es kann sich hierbei zum Beispiel um ein ausgedrucktes Email oder eine digitale Version des Abholscheins handeln (SMS, Email auf dem Smartphone). Es kann auch der Abhol-Code separat präsentiert werden. Eine zusätzliche Prüfung der Legitimation wird nicht vorgenommen. Ohne diesen Abholschein kann die Bestellung dem Kunden nicht übergeben werden. Der PickMup-Standort validiert den Abholschein elektronisch, was als Abholbescheinigung gilt. Der Kunde wird aufgefordert, seine Abholung zusätzlich durch seine Unterschrift zu bestätigen. Jegliche Haftung für Schäden, welche dem Kunden aus Verlust, Diebstahl, Missbrauch etc. im Zusammenhang mit dem Abholprozess bzw. dem Abholschein entstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. 

Holt der Kunde die Bestellung nicht während der kommunizierten Frist ab, wird diese an den Absender-Onlineshop retourniert. Der Kunde trägt die alleinige Verantwortung für verspätet abgeholte Bestellungen. Es besteht die Möglichkeit, dass der Kunde mit dem Kundenservice des Anbieters eine Fristverlängerung vereinbart.

ACHTUNG: Sperrgut- & Frostfleischprodukte sind von einer Anlieferung an einen PickMup-Standort ausgeschlossen.

3. Abholung in Langenthal

Du kannst deine bestellten Artikel auch direkt bei uns im Lager in Langenthal abholen. Wenn alle Artikel an Lager sind und Deine Bestellung bis 14.30 Uhr bei uns eingeht, kannst du die Ware nach Erhalt der Bestätigungsmail in der Regel noch am gleichen Tag ab 17 h abholen. Bitte stelle sicher, dass du die Bestätung per Mail erhalten hast, dass deine Ware abholbereit ist. Wir haben kein Ladengeschäft in Langenthal. Du findest uns an der Chasseralstrasse 3, im 4. Stock "D". Dort einfach die Klingel betätigen und wir bringen Dir Deine Ware direkt.

 

Zahlungsmöglichkeiten

Auf Rechnung

Bei der Bezahlart "Rechnung" unterziehen wir Deinen Haushalt einer externen Bonitätsprüfung. Ist das Resultat positiv, steht Dir die Bezahlung "auf Rechnung" zur Verfügung. Die Gebühr für Zahlungen per Rechnung beträgt CHF 1.95 pro Bestellung. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage. Wir bitten Dich, diese Zahlungsfrist unbedingt einzuhalten, damit wir Dir nicht unnötige Kosten für Mahnungen berechnen müssen. Bei einer Retoure der gesamten Bestellung wird Dir die Rechnungsgebühr zurückerstattet. Bei einer Teilretoure ist keine Erstattung möglich.


Wenn die Zahlungsfrist der Auftragsrechnung von 30 Tagen nicht eingehalten wird, erhältst Du von unserem externen Dienstleister, der MF Group, im Folgemonat eine Monatsrechnung per Post zugestellt. Damit hast Du die Möglichkeit, Deinen Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption zu begleichen. Die MF Group bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart "Zahlung per Rechnung" an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt MF Group die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptierst Du zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von MF Group (https://www.mfgroup.ch/AGB_Files/PP_AGB_Checkout_de.pdf). Die erste Auftragsrechnung (die Du mit Deinem Paket bekommst) kostet CHF 1.95. Bitte beachte, dass pro weitere Rechnung von MF Group eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 und bei Teil- und Spätzahlung weitere Gebühren gemäss den AGB von MF Group anfallen. ACHTUNG: Sollte "Kauf auf Rechnung" nicht möglich sein, hast Du die Möglichkeit durch Klick auf den entsprechenden Link das Formular der MF Group auszufüllen. Du erhälst dann schnellstmöglich Rückmeldung zu Deinem Anliegen.

Kreditkarten

Wir akzeptieren MasterCard und VISA Karten als Zahlungsmittel. Bitte beachte dabei: Die Kreditkarte wird auch dann belastet, wenn die Ware zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar ist. Im Falle einer Stornierung buchen wir den Betrag zurück auf die verwendete Kreditkarte. Diese Zahlungsoption ist für Dich kostenfrei.

PostFinance

Du hast die Möglichkeit, Deine Bestellung mit PostFinance E-Finance, sowie Postcard zu bezahlen. Für beide Zahlungsarten fällt eine Gebühr von 2.5% des Gesamtwertes der Bestellung an. Bei einer Retoure können die Zahlungsgebühren nicht zurückerstattet werden.

TWINT

Du bezahlst Deine Bestellung direkt via Mobile App mit Deinem TWINT Konto. Für diese Bezahlart fällt eine Gebühr von 1.5% des Gesamtwertes der Bestellung an. Bei einer Retoure können die Zahlungsgebühren nicht zurückerstattet werden.

BITTE beachte: Bei der Teilung einer Bestellung erheben wir eine Gebühr von zusätzlich CHF 4.90.-. Diese Gebühr wird mit der Bestellung in Rechnung gestellt und kann nicht erstattet werden.

Bei einer kompletten Stornierung der Bestellung werden die Gebühren für Zahlungsarten zurückerstattet. Ausserdem erstatten wir die Gebühren zurück im Falle eines von uns verschuldeten Totalausfalls eines Produktes.

 

Mindermengenzuschlag

Was ist das?

Für Bestellungen bis zu einem Wert von CHF 50.– berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von pauschal CHF 9.–. Dank des Mindermengenzuschlags profitieren unsere Kunden von günstigeren Preisen bei Kleinprodukten. W

arum profitiere ich als Kunde vom Mindermengenzuschlag?

Generell gilt, dass der Bearbeitungsaufwand bei uns intern für Bestellungen mit wenigen, günstigen Produkten überproportional hoch ist. Wir möchten Dir dennoch den besten Preis anbieten. Speziell günstige Artikel (z.B. ein Führstrick oder ein Salzleckstein) werden oft gemeinsam mit teuren Artikeln gekauft oder mit mehreren gleichen Artikeln zusammen. In diesem Fall entstehen bei uns weniger interne Kosten, da der Bearbeitungsaufwand mit zunehmender Anzahl an Produkten in derselben Bestellung gegenüber einer Einzelbestellung abnimmt. Wir haben daher entschieden, den Preis für solche günstigen Produkte zu senken. Gleichzeitig müssen wir jedoch bei Bestellungen, die unter einem Wert von CHF 50.- liegen einen Mindermengenzuschlag erheben, um unsere internen Kosten zu decken. Es lohnt sich also, günstige Produkte mehrfach oder zusammen mit anderen Produkten zu kaufen.

Der Mindestbestellwert berechnet sich vom Warenwert abzüglich allfälliger Gutscheine. Achte also bitte darauf, dass Du nach Abzug der Gutscheine über dem Mindestbestellwert liegst.

© 2020 by myluckydog AG