Maulkörbe (3)

Maulkörbe

Kategorien

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Sale

Gewisse Hunde müssen laut Gesetz immer, alle Hunde in gewissen Situationen (öffentlicher Verkehr - je nach Ort und Betreiber, Diensthunde) ebenfalls, einen Maulkorb tragen. Viele Hundebesitzer haben damit Mühe, aber manchmal macht es halt Sinn. Dazu finden sich verschiedene Systeme auf dem Markt. Klassische Maulkörbe sind ergonomisch gebaut und an allen wichtigen Stellen gefüttert, sodass Hund diesen Problemlos tragen kann. Aus Draht, Leder, Nylon oder Kunststoff finden sich Maulkörbe in allen Grössen und teilweise auch auf die unterschiedlichen Nasenformen einzelner Hunderassen angepasst. Eine Hunde-Maulschlaufe bestehen nur aus einer Leder- oder Nylonschlaufe um das Hundemaul, im Nacken gesichert und sieht damit weniger martialisch aus, obwohl es ebenso sicher ist wie ein vorne geschlossener Maulkorb. Wichtig ist bei allen Modellen, das Hund genug Luft kriegt. Zudem muss Hund in einem langsamen Aufbauprozess an dieses für ihn sehr irritierende Ding angewöhnen. Zu beachten ist auch, dass Hunde bei einem Doggy mit Maulkorb die Mimik nicht mehr richtig sehen und interpretieren können.

Gewisse Hunde müssen laut Gesetz immer, alle Hunde in gewissen Situationen (öffentlicher Verkehr - je nach Ort und Betreiber, Diensthunde) ebenfalls, einen Maulkorb tragen. Viele Hundebesitzer... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Gewisse Hunde müssen laut Gesetz immer, alle Hunde in gewissen Situationen (öffentlicher Verkehr - je nach Ort und Betreiber, Diensthunde) ebenfalls, einen Maulkorb tragen. Viele Hundebesitzer haben damit Mühe, aber manchmal macht es halt Sinn. Dazu finden sich verschiedene Systeme auf dem Markt. Klassische Maulkörbe sind ergonomisch gebaut und an allen wichtigen Stellen gefüttert, sodass Hund diesen Problemlos tragen kann. Aus Draht, Leder, Nylon oder Kunststoff finden sich Maulkörbe in allen Grössen und teilweise auch auf die unterschiedlichen Nasenformen einzelner Hunderassen angepasst. Eine Hunde-Maulschlaufe bestehen nur aus einer Leder- oder Nylonschlaufe um das Hundemaul, im Nacken gesichert und sieht damit weniger martialisch aus, obwohl es ebenso sicher ist wie ein vorne geschlossener Maulkorb. Wichtig ist bei allen Modellen, das Hund genug Luft kriegt. Zudem muss Hund in einem langsamen Aufbauprozess an dieses für ihn sehr irritierende Ding angewöhnen. Zu beachten ist auch, dass Hunde bei einem Doggy mit Maulkorb die Mimik nicht mehr richtig sehen und interpretieren können.