Hundeleinen

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 22
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
4 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

1 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

Bereits nachbestellt, Lieferzeit ca. 14 Tage

weitere Varianten

Hundeleine Leather Love Rudel Liebe Hundeleine Leather Love
CHF 119.90
1 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

2 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

2 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

2 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

Bereits nachbestellt, Lieferzeit ca. 14 Tage

weitere Varianten

1 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

-15%
Knot-a-Leash™ Seil Hundeleine- blau Ruffwear Knot-a-Leash™ Seil Hundeleine- blau
CHF 39.90 CHF 33.90
Lieferzeit ca. 7-14 Tage*

weitere Varianten

1 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std
2 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

weitere Varianten

1 von 22

Die Hundeleine ist das Verbindungstück zwischen Mensch und Hund, das dem Menschen erlaubt, die Kontrolle über eine Fellnase sicherzustellen. Aus diesem Grund gibt es verschiedensten Formen von Leinen, je nach Einsatz des Hundes. Zum Spazieren gehen und für unterwegs sind entweder die normal lange Führleine (Aus Leder, Nylon, als Band oder Kordel), die durch Verstellmöglichkeiten als Verlängerungsleine dem Hund angepassten Auslauf gibt. Verschiedene Hersteller bieten Kombis aus Leine und Halsband im gleiche look an, was besonders schön aussieht. Viele schwören auf die Flexleine, die von kurz bis einige Meter durch ihr Handsystem mit Stopp-Funktion alle Längen bietet. Diese eignen sich besonders für Hunde, die aus welchen Gründen auch immer nicht von der Leine dürfen. Mit dieser Flexi Leine, für welche es auch praktische Aufbewahrungstaschen gibt, kann Doggy trotzdem einen gewissen "Freilauf" geniessen. Für Jogger und Bergsteiger gibt es besondere Hands Free-Leinen, die mit einem Bauchgurt gesichert werden und eine (bei einigen Produkten) flexible Verbindung herstellen. Die Feldleine oder Schleppleine kann entweder für Hunde mit unsicherem Abruf zum kontrollierten Freilauf oder als Such- und Arbeitsleine eingesetzt werden. Für die Schweissarbeit gibt es besondere Leinen, die für ein schwieriges Umfeld in Wald und Gebüsch geeignet ist. Für den Hundesport gibt es speziell kurze, teilweise auch als Verlängerungsleine, die das körpernahe führen des Hundes ermöglicht. Speziell für wasserliebende Hunde sind Retriverleinen geeignet, die Leine und Halsband vereinen. Zum baden kann man dann praktischerweise alles zusammen abnehmen.

Die Hundeleine ist das Verbindungstück zwischen Mensch und Hund, das dem Menschen erlaubt, die Kontrolle über eine Fellnase sicherzustellen. Aus diesem Grund gibt es verschiedensten Formen von... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Die Hundeleine ist das Verbindungstück zwischen Mensch und Hund, das dem Menschen erlaubt, die Kontrolle über eine Fellnase sicherzustellen. Aus diesem Grund gibt es verschiedensten Formen von Leinen, je nach Einsatz des Hundes. Zum Spazieren gehen und für unterwegs sind entweder die normal lange Führleine (Aus Leder, Nylon, als Band oder Kordel), die durch Verstellmöglichkeiten als Verlängerungsleine dem Hund angepassten Auslauf gibt. Verschiedene Hersteller bieten Kombis aus Leine und Halsband im gleiche look an, was besonders schön aussieht. Viele schwören auf die Flexleine, die von kurz bis einige Meter durch ihr Handsystem mit Stopp-Funktion alle Längen bietet. Diese eignen sich besonders für Hunde, die aus welchen Gründen auch immer nicht von der Leine dürfen. Mit dieser Flexi Leine, für welche es auch praktische Aufbewahrungstaschen gibt, kann Doggy trotzdem einen gewissen "Freilauf" geniessen. Für Jogger und Bergsteiger gibt es besondere Hands Free-Leinen, die mit einem Bauchgurt gesichert werden und eine (bei einigen Produkten) flexible Verbindung herstellen. Die Feldleine oder Schleppleine kann entweder für Hunde mit unsicherem Abruf zum kontrollierten Freilauf oder als Such- und Arbeitsleine eingesetzt werden. Für die Schweissarbeit gibt es besondere Leinen, die für ein schwieriges Umfeld in Wald und Gebüsch geeignet ist. Für den Hundesport gibt es speziell kurze, teilweise auch als Verlängerungsleine, die das körpernahe führen des Hundes ermöglicht. Speziell für wasserliebende Hunde sind Retriverleinen geeignet, die Leine und Halsband vereinen. Zum baden kann man dann praktischerweise alles zusammen abnehmen.

© 2018 by myluckydog AG