Hundefutter (487)

Topseller
Zum Artikel
Zum Artikel
Sale
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Wild-Lachsöl Ergänzungsfutter
Lunderland Wild-Lachsöl Ergänzungsfutter
ab CHF 6.90
Zum Artikel

Kategorien

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 41
Obst- und Gemüse-Ernte-Flocken 300g
Christopherus Obst- und Gemüse-Ernte-Flocken 300g
CHF 12.90
ab
Grösse
  • 300 g
Zum Artikel
Neu
Grösse
  • 1.5 kg
  • 4 kg
  • 12 kg
Zum Artikel
Neu
Grösse
  • 500 g
  • 1 kg
Zum Artikel
Neu
Grösse
  • 200 g
  • 400 g
  • 2 kg
Zum Artikel
Neu
dog's lunch Probepaket
dog's lunch dog's lunch Probepaket
CHF 17.90
ab
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Neu
Lachsöl Ergänzungsfutter
Bellpur Lachsöl Ergänzungsfutter
ab CHF 12.90
ab
Grösse
  • 250 ml
  • 500 ml
Zum Artikel
Grösse
  • 3 x 50 g (je ca. 150 g Frischfleisch)
Zum Artikel
Grösse
  • 50 g (ca. 150 g Frischfleisch)
Zum Artikel
Grösse
  • 50 g (ca. 150 g Frischfleisch)
Zum Artikel
Grösse
  • 50 g (ca. 150 g Frischfleisch)
Zum Artikel
Grösse
  • 100 g
Zum Artikel
Grösse
  • 150 g
Zum Artikel

Hundebesitzer - vor allem, wenn erstmals ein junger Hund Teil des Familienlebens wird - stehen vor der Frage, was gebe ich meinem vierbeinigen Liebling zu fressen. Und, wie belohne, motiviere und verwöhne ich ihn darüber hinaus. Beim Hund geht vieles über den Magen, so auch die Erziehung.

Auf dem Markt finden sich vielfältige Produkte, von der täglichen Fütterung bis hin zu Gudelis, Kauartikeln und Hundesnacks. Bei klassischen Hundefutter kann der Hundebesitzer heute zwischen Trockenfutter, Halbfeuchtfutter und Nassfutter wählen. Nassfutter mit seinen kleinen Verpackungseinheiten sorgt für grosse Abwechslung für den vierbeinigen Freund und enthält schonend zubereitete Naturprodukte. Trockenfutter hingegen ist einfach zu handhaben und bietet ebenfalls eine hundegerechte Ernährung durch ideale Mischungen aller lebensnotwendigen Bestandteile (Kohlenhydrate, Fette, Proteine, Mineralstoffe, Vitamine). Mit den Vorteilen beider Futtersorten findet sich mit dem Halbfeuchtfutter eine besonders schonend hergestellte Hundenahrung mit meist hohem Fleischanteil. Bei allen Futtern gibt es speziell gemischte Produkte für das Hundebaby oder Puppy, den Junghund, den sportlich aktiven, erwachsenen Hund oder den Senior. Dabei wird zusätzlich unterschieden zwischen Futter für einzelne Rassen, light - Produkten, für den grossen oder kleinen Hund oder den Allergiker mit Spezialfutter für Knochenbau, Fell, Verdauung mit Nieren- oder anderer Schonkost. Ein weites Feld bildet das füttern mit BARF (Biologisch Artgerechtes Rohes Futter), bei welchem die Fellnase mit rohen Fleischköstlichkeiten, Knochen, Gemüse und eventuell Kohlehydrate gefüttert werden. Diese Ernährung bildet eine moderne, der Ernährung des Urvaters Wolf abgeschaute Fütterung. Dazu sollte, je nach Lebensumstand des Hundes darauf geachtet werden, das mit Nahrungsergänzungsmitteln der tägliche Bedarf an Spurenelementen, Mineralien und Vitaminen gedeckt wird. Dies gilt vor allem bei Hundemammis, Hundebabys oder Welpen sowie auch Junghunden und Senioren. Kranken oder gestressten Hunden kann mit der geeigneten Futterergänzung geholfen werden.

Snacks in allen Formen erfreuen sich grosser Beliebtheit. Ob Biscuits, Keks, Stick oder Leckerli, für jeden Moment im Hundeleben finden sich in grosser Auswahl. Zahnpflegesnacks dienen zudem der Gesundheit des Hundes. Snacks sind eine Zwischenmahlzeit, welche auch zur täglichen Futtermenge gerechnet werden sollte. Besonders bei speziellen Anstrengungen (Wandern, Hundesport) dienen sie der Energiezufuhr zwischendurch. Zudem sind kleine Köstlichkeiten als Gudeli oder Leckerli top geeignet, um mit dem Vierbeiner zu trainieren. Die kleinen Belohnungen motivieren Doggy.

Kauartikel bilden eine ideale Beschäftigung für den Hund und gleichzeitig eine reichhaltige und gesunde Ergänzung des alltäglichen Hundefutters. Hunde lieben es harte, leckere Dinge zu nagen. Sei es Knochen oder rohe, getrocknete Rinderhaut, Ochsen- oder Rinderziemer, Schweinsohren, Pansen oder Sehnen, Knochen von Strauss oder Rind, der Hundefreund kann seinem vierbeinigen Liebling immer wieder eine neue Leckerei bieten. Bei allen Angeboten, ob Snacks oder Kauartikel finden sich immer öfter auch Bio - Produkte.

Hundebesitzer - vor allem, wenn erstmals ein junger Hund Teil des Familienlebens wird - stehen vor der Frage, was gebe ich meinem vierbeinigen Liebling zu fressen. Und, wie belohne, motiviere und... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Hundebesitzer - vor allem, wenn erstmals ein junger Hund Teil des Familienlebens wird - stehen vor der Frage, was gebe ich meinem vierbeinigen Liebling zu fressen. Und, wie belohne, motiviere und verwöhne ich ihn darüber hinaus. Beim Hund geht vieles über den Magen, so auch die Erziehung.

Auf dem Markt finden sich vielfältige Produkte, von der täglichen Fütterung bis hin zu Gudelis, Kauartikeln und Hundesnacks. Bei klassischen Hundefutter kann der Hundebesitzer heute zwischen Trockenfutter, Halbfeuchtfutter und Nassfutter wählen. Nassfutter mit seinen kleinen Verpackungseinheiten sorgt für grosse Abwechslung für den vierbeinigen Freund und enthält schonend zubereitete Naturprodukte. Trockenfutter hingegen ist einfach zu handhaben und bietet ebenfalls eine hundegerechte Ernährung durch ideale Mischungen aller lebensnotwendigen Bestandteile (Kohlenhydrate, Fette, Proteine, Mineralstoffe, Vitamine). Mit den Vorteilen beider Futtersorten findet sich mit dem Halbfeuchtfutter eine besonders schonend hergestellte Hundenahrung mit meist hohem Fleischanteil. Bei allen Futtern gibt es speziell gemischte Produkte für das Hundebaby oder Puppy, den Junghund, den sportlich aktiven, erwachsenen Hund oder den Senior. Dabei wird zusätzlich unterschieden zwischen Futter für einzelne Rassen, light - Produkten, für den grossen oder kleinen Hund oder den Allergiker mit Spezialfutter für Knochenbau, Fell, Verdauung mit Nieren- oder anderer Schonkost. Ein weites Feld bildet das füttern mit BARF (Biologisch Artgerechtes Rohes Futter), bei welchem die Fellnase mit rohen Fleischköstlichkeiten, Knochen, Gemüse und eventuell Kohlehydrate gefüttert werden. Diese Ernährung bildet eine moderne, der Ernährung des Urvaters Wolf abgeschaute Fütterung. Dazu sollte, je nach Lebensumstand des Hundes darauf geachtet werden, das mit Nahrungsergänzungsmitteln der tägliche Bedarf an Spurenelementen, Mineralien und Vitaminen gedeckt wird. Dies gilt vor allem bei Hundemammis, Hundebabys oder Welpen sowie auch Junghunden und Senioren. Kranken oder gestressten Hunden kann mit der geeigneten Futterergänzung geholfen werden.

Snacks in allen Formen erfreuen sich grosser Beliebtheit. Ob Biscuits, Keks, Stick oder Leckerli, für jeden Moment im Hundeleben finden sich in grosser Auswahl. Zahnpflegesnacks dienen zudem der Gesundheit des Hundes. Snacks sind eine Zwischenmahlzeit, welche auch zur täglichen Futtermenge gerechnet werden sollte. Besonders bei speziellen Anstrengungen (Wandern, Hundesport) dienen sie der Energiezufuhr zwischendurch. Zudem sind kleine Köstlichkeiten als Gudeli oder Leckerli top geeignet, um mit dem Vierbeiner zu trainieren. Die kleinen Belohnungen motivieren Doggy.

Kauartikel bilden eine ideale Beschäftigung für den Hund und gleichzeitig eine reichhaltige und gesunde Ergänzung des alltäglichen Hundefutters. Hunde lieben es harte, leckere Dinge zu nagen. Sei es Knochen oder rohe, getrocknete Rinderhaut, Ochsen- oder Rinderziemer, Schweinsohren, Pansen oder Sehnen, Knochen von Strauss oder Rind, der Hundefreund kann seinem vierbeinigen Liebling immer wieder eine neue Leckerei bieten. Bei allen Angeboten, ob Snacks oder Kauartikel finden sich immer öfter auch Bio - Produkte.