Bis 22.12. um 14 Uhr bestellen & freuen!

Welches Spielzeug ist giftig für meinen Hund?

Hunde Spielzeug


Wusstest Du, dass es Hunde Spielsachen gibt, die für deinen Hund höchst giftig sind? Ich möchte in diesem Bericht über dieses Thema informieren, Alternativen vorschlagen und Tipps abgeben, wie man giftige Spielsachen für Hunde erkennt.

Gängige Giftstoffe in Hundespielsachen:

In Deutschland wurde eine Studie zum Thema Giftstoffe in Hundespielsachen durchgeführt. Da es keine Grenzwerte für Giftstoffe in Hundespielsachen gibt, hat sich die Studie die Normen für Kinderspielsachen als Vorlage genommen.
Erschreckenderweise sind von 12 getesteten Produkten 6 für Hunde schädlich! Sie enthalten das Krebserregende PAK oder eine grosse Menge an Phathalaten.

Das Krebserregende PAK:
PAK steht für polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoff. Diese Substanz gehört in die Stoffgruppe und ist Krebs erregend!
Mehrere Tierärzte haben bestätigt, dass bei wiederholtem Kontakt Tumore im Bereich der Mundhöhle führen können!

Phthalat Anteil:
Phthalat ist ein Weichmacher für Kunststoff. Diese Substanz wirkt sich negativ auf die Organe der Tiere wie auch auf uns Menschen aus und kann hormonaktiv wirken. Das bedeutet, dass auch die Fortpflanzung beeinträchtigt wird.
Das Problem ist vor allem, dass die Hunde die Gummi Spielzeige über längere Zeit um Maul tragen und die Giftstoffe so über den Speichel aufgenommen werden.
Ein weiterer Kritikpunkt ist die Lautstärke der Quitschprodukte. Mehrere Artikel vielen wegen diesem Kriterium durch. Für Kinder ist ein Maximum von 85 Dezibel vorgeschrieben, die Hundespielsachen hatten rund 90 bis 95 Dezibel. Wie in meinem Bericht über Hundeohren beschrieben, hören Hunde viel besser als wir. Wie laut dieses Geräusch für unsere Vierbeiner also ist, können wir uns vorstellen!

Grundsätzlich gilt also:
Hundespielsachen sind in der zwischen Zeit praktisch überall erhältlich, nicht jeder Hersteller achtet aber auch gute, verträgliche Qualität, geschweige denn, dass die Artikel biologisch abbaubar sind. Es beginnt bei den Augen eines Plüschtiers und endet bei der Farbe des Kongs, überall könnten giftige Inhaltstoffe versteckt sein.

Wie erkenne ich ein giftiges Hundespielzeug?

Es gibt keine Garantie, dass wir giftige Hundespielzeuge erkennen können. Man kann jedoch davon ausgehen, dass die Spielzeuge sehr stark nach Plastik riehen. Dies bedeutet aber nicht, dass nur Spielsachen aus Plastik giftig sein können. Falsch behandeltes Holz kann zum Beispiel ebenfalls giftig sein! Die Kunststoffhaltigen Spielsachen sind jedoch sicherlich am gefährlichsten. Neben den Giftstoffen wie Weichmacher können giftige Farbstoffe verwendet werden. Dazu kommt, dass das Material bei schlechter Qualität schnell zersplittert. Achte also darauf, das Du ein hochwertiges Produkt bevorzugst.

Was gibt es für Alternativen?

Myluckydog legt grossen Wert darauf, dass die Spielsachen für Hunde frei von schädlichen Inhaltstoffen sind! Zusätzlich bieten wir in unserem Onlineshop extra Hundespielsachen an, welche komplett biologisch abbaubar sind.

Hierzu gehören unteranderem die Marken: CaniAmici, Nobby und Beco Things.

Die Spielsachen von CaniAmici sind die optimalen Spielgefährten für jeden Hund! Sie bestehen aus natürlichen Rohstoffen wie Baumwolle und sind nontoxic also ungiftig. Ob Zerrspiele oder Plüschpferd, CaniAmici bietet für jeden Hund etwas Passendes an.

Nobby zeichnet sich vor allem durch Strategiespielzeuge aus Holz aus. Die Brettspiele für Hunde sind aus natürlichem Holz und komplett ungiftig und logischerweise auch recycle bar.

Und die Beco Things ist auf Hundetauziehe spezialisiert. Die Seile aus Naturfasern (meist Baumwolle und Hanf) sind nicht nur frei von allen chemischen Stoffen, sondern auch noch 100% biologisch abbaubar!

Beco Things triumphiert zudem noch mit Hundenäpfen aus Pflanzenfasern. Die Näpfe sind ebenfalls biologisch abbaubar und schonen so die Umwelt optimal.

Achtung vor dem Tennisball!

Tennisbälle sind zwar nicht offiziell als Hundespielzeug zu kaufen, werden jedoch als ein solches verwendet! Hier ist aber Vorsicht geboten. Die Mischung aus Nylon und Schafswolle wird Imprägniert und mit Heisskleber beschichtet. Die Bälle werden mit einer Gummiblase aus verschiedenen Chemikalien befüllt. In dieser Gummiblase wird eine Kapsel aus Stickstoff eingelegt. So bleibt der Ball immer hart.

Durch die Nylonfasern wird der Tennisball Filz langlebiger und abriebfester. Wenn Du mit der Handfläche zwei drei Mal über einen Tennisball reibst, wirst Du merken, dass es sich anfühlt wie Schmirgelpapier. Dieser Vorgang passiert dann im Hundemaul. Dein Hund kaut auf dem Ball herum und die Zähne werden vor zu abgeschmirgelt. Zusätzlich können die ultrafeinen Fasern zwischen Zahnfleisch und Zahn rutschen und so schlimme und schmerzhafte Entzündungen hervorrufen. Der im Ball vorhandene Stickstoff wird durch Kauen auf dem Ball freigesetzt und beeinträchtigt das Riechvermögen unserer Hunde direkt um einige Stunden!

Ich empfehle dir also, einen extra Hundeball anzuschaffen. Der Orbee-Tuff Orbee Ball von Ruffwear besteht aus natürlichen Materialien und ist extra robust, für langanhaltenden Kauspass. Der Ball ist non toxic und lässt sich zudem noch zu 100% recyceln. Wie wenn das für einen Hundeball nicht schon genug ist, riecht der Orbee Tuff Orbee Ball noch nach Minze und schwimmt im Wasser. Was will Hund noch mehr! :-)

Wenn dein Hund jedoch auf einen Tennisball besteht, empfehle ich dir den Hundetennisball von Hunter. Die Bälle sind ohne gefährliche Fasern und stellen somit für unsere Lieblinge keine Gefahr dar!

Fazit:
Hundespielsachen im Billigdiscounter ohne genaue Deklaration der Inhaltsstoffe bergen ein Risiko, sie können deinem Hund seine Gesundheit ernsthaft gefährden. Achte darauf, dass die Spielsachen nicht zu chemisch riechen und bei Quitschis sollte die Lautstärke angemessen sein. Informiere dich bei unserem myluckydog Team, welches Spielzeug für deinen Hund das perfekte ist, wir freuen uns, dich beraten zu dürfen!

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Nur noch 1 auf Lager
Zum Artikel
Sale
Zum Artikel
Sale
Zum Artikel
Sale