1. August - Mein Hund hat Angst

Für viele Hundehalter sind Festlichkeiten wie der Schweizer Nationalfeiertag oder Silvester leider nicht wirklich entspannte, gesellige Feste. Viele Hunde leiden an diesen Festlichkeiten unter Angst und Panikzuständen, da oftmals Feuerwerk zu sehr lautem Krach führen kann, welcher der Hund nicht einordnen kann und deshalb unter Angst leidet.

Wieso hat ein Hund Angst vor Feuerwerk?

Hunde hören nicht nur um ein vielfaches besser als wir Menschen, sondern haben zusätzlich biologisch bedingt Angst vor der Knallerei. Ganz getreu dem Spruch: Angst schützt, ist diese Emotion für alle Lebewesen überlebenswichtig. Ein frei lebender Hund hätte ein Überlebensproblem, wenn er sich bei derartig lauten Geräuschen nicht verkriechen beziehungsweise in Sicherheit bringen würde.

Was kann ich tun?

Mein einer Hund geht eigentlich relativ easy mit der Knallerei um. Der andere ist sehr panisch und ängstlich. In den Jahren habe ich ein paar Tipps und Tricks für diese Situationen herausgefunden. Jeder Hund ist natürlich anders. Bei meinem Hund helfen diese Sachen relativ gut:

  • Rückzugsort: Generell finden meine Hunde Hundeboxen etwas total tolles und sie sind gewohnt in einer Box zu warten. Gerade wenn es draussen knallt, zieht sich Connell gerne in seine Box zurück. Ich stelle diese jeweils an einen Ort wo er sich gerne aufhält auf und lasse sie einfach offen, so dass er rein und raus kann wie er will. Ich habe mich für die Hundetransportboxe Journey entschieden. Aus dem einfachen Grund, dass diese total easy mitzunehmen ist und in sekundenschnelle auf und wieder zusammen gebaut ist. So kann ich die Box nicht nur 2x im Jahr brauchen, sondern diese auch auf Ausflüge, in die Ferien etc. mitnehmen.  

KERBL

Transportbox Journey aus Stoff- grau/beige

CHF 69.90Zum Produkt
  • Thunder-Shirt: Vor 3 Jahren habe ich das Thunder Shirt entdeckt. Das ist eine Weste für den Hund, mit welcher ein konstanter sanfter Druck auf beruhigende Stellen des Körper verübt wird. Im ersten Jahr habe ich meinem Hund das Thunder Shirt mitten in der Knallerei und in seinem Angstzustand angezogen. Das war nicht wirklich clever und hat absolut nichts gebracht. An Silvester wusste ich es besser. Schon 2 Wochen vor Tag X habe ich mit einem Anstwesten-Training gestartet. Erst durfte Connell eine leckere Belohnungspaste von der Weste abfressen. Das habe ich für ca. 5-7 Tage so gemacht. So hat er sich schon richtig gefreut, wenn ich die Weste hervor geholt habe. Danach habe ich angefangen ihm die Weste anzuziehen. Für 5 Minunten hat er die Weste getragen und während 5 Minunten habe ich den Clown für ihn gemacht wie ich nur konnte. Habe mit ihm mit seinem Lieblingsball gespielt und ihn richtig motiviert sich zu bewegen und sich wohl zu fühlen. Während ich die Weste abgezogen haben, durfe er dabei leckere Hundeleckerli geniessen, womit die ganze Thunder-Shirt Geschichte von A bis Z eine total positiive Sache für ihn ist. 

Thundershirt

Anti-Angst Shirt für Hunde

CHF 44.00 CHF 48.90

Tubidog

Delikatess Leberwurstpaste für Hunde ohne künstliche Zusätze

CHF 2.80

Dr.Clauder's

Soft Snack Ananas + Huhn 80 g

CHF 5.90

Wichtig hierbei ist, dass Du daran denkst Deinem Hund das Shirt nicht während der Angstphase anzuziehen. Bestenfalls ziehst Du es ihm ca. 1-2 Stunden vor der Knallerei an. So erzielst Du die besten Ergebnisse. Bei Connell ist das so. Das Thundershirt kann die Angst nicht komplett nehmen, es hilft aber diese lähmende Angst nicht zu zulassen. So dass ich zwar klar merke, es ist ihm nicht wohl und er mag diese Knallerei natürlich trotzdem nicht. Er bleibt so aber verschont von der packenden, lähmenden Angst, die ich sehr gut von ihm kenne. 

  •  Edis Pets: Unterstützend gebe ich meinen beiden Hunden jeweils die homöopathischen Globuli von Edis Pets. Diese sind zu 100% natürlich und weisen keinerlei Nebenwirkungen auf, weshalb ich immer beiden Hunden verabreiche. Auch hier starte ich in der Regel 3-4 Tage vor dem Tag X mit den Bio Bachblüten Globuli Angsthase. Ich gebe ihnen jeweils 3x täglich (empfohlen wird 3-4 x täglich) die auf der Packungsbeilage empfohlene Dosis. Am 1. August gebe ich ihnen dann Five Flowers Globuli Notfall. Da starte ich auch direkt morgens und gebe diese bis zum Abend mind. 3x. Ganz zum Schluss ergänze ich die homoöpathische Therapie dann noch mit den Five Flowers Notfalltropfen von Edis Pets. Diese mische ich dann zusätzlich noch direkt ins Trinkwasser, so dass meine Hunde immer wieder eine kleine Dosis erhalten. 

Edis Pets

Five Flowers Globuli Notfall für Tiere und Hilfe bei Angstsituationen

CHF 19.80

Edis Pets

Angsthase - Bio Bachblüten Globuli für Hunde

CHF 17.80

Edis Pets

Five Flowers Notfalltropfen für Tiere und bei Angstsituationen

CHF 19.80
  • CBD Tropfen: Zu guter Letzt habe ich ganz neu CBD Tropfen für meinen Hund entdeckt. Ich kannte die Tropfen bis anhin nur für mich selber. In stressigen Phasen leide ich oft unter Kopfschmerzen, worauf ich oftmals sehr schlecht schlafe. Ihr seht - ein wirklich doofer Teufelskreis. Da helfen mir CBD Tropfen für Menschen jeweils zur Entspannung und eine bessere Einschlafphase. Auch bei Hunden die sich in einer Angstsituation befinden kann das CBD Hanföl helfen zu entspannen. Keine Angst, Dein Hund kann davon nicht high werden, das psychoaktive THC kommt nur in einer unmerlichen Menge von 0.2% vor. Ich werde also dieses Jahr noch zusätzlich mit CBD Öl helfen und bin wirklich total gespannt wie es wirkt. 

Mit diesen Tipps bist Du eigentlich schon sehr gut vorbereitet. Bei Gewitter verwende ich seit ca. 3-4 Monaten noch das Relaxo Pet. Das Soundsystem von Relaxo Dog wurde in 6-jähriger Zusammenarbeit mit Tierärzten und Tiertherapeuten entwickelt und getestet. Die für uns Menschen nicht hörbaren Töne wirken auf das Unterbewusstsein des Hundes und unterstützen so die ensprechenden Regionen des Gehirns Deines Vierbeiners um einen tiefen Entspannungszustand zu erreichen. 

 

RelaxoPet

RelaxoDog© Relaxing Sound-System

CHF 94.90Zum Produkt

Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen dem Hund vorallem einen Rückzugsort zu geben. Grundsätzlich habe ich für mich entschieden, dass ich meine Hunde an solchen Tagen nicht alleine lassen möchte. Ich lege beiden jeweils noch ein getragenes Shirt von mir zum Rückzugsort, da ich gemerkt habe, dass sie nicht unbedingt meine physische Nähe suchen, dennoch wohl durch den Geruch etwas ruhiger werden. Die letzte Gassigehen-Runde lege ich jeweils auf ca. 16 Uhr, danach kriege ich meinen Kleinen nicht mehr vor die Haustür, sprich sobald der erste Knallkörper los ist, ist es vorbei. 

 

Ansonsten finde ich eigentlich der allerletzte Tipp auch gerade der wichtigste: Bestätige niemals das ängliche Verhalten Deines Hundes mit bemitleidenden, aufmunternden etc. Worten. Es hilft Deinem Hund nichts, im Gegenteil er fühlt sich bestätigt darin, dass die Knallerei in Tat und Wahrheit etwas wirklich schlimmes ist. 

 

Ich wünsche Dir und Deiner Fellnase ein gutes Überstehen des 1. Augusts.

 

In Liebe

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 1. August

    Herzlichen Dank für diese guten Typs. Ich hoffe sehr, dass mir etwas davon für meine vierbeiner (Westie Hündin, im August zwei Jahre und nicht mehr ganz Haus-Kater im August acht Jahre), hilft.

© 2019 by myluckydog AG